Ausgabe 162

Jonathan's Space Report                          Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 162                                                            27. Juli 1993
--------------------------------------------------------------------------------

Space Shuttle
-------------

Der Start von STS-51 wird sich bis mindestens 2. August verzögern. Unterdessen 
wurden der Außentank und die Feststoffbooster für STS-58 im VAB miteinander 
verbunden. STS-58 ist eine Mission des Weltraumlabors mit der Raumfähre 
Columbia.

Mir
---

Sojus TM-16 landete am 22. Juli 0642 UTC und brachte Gennadi Manakow, Alexander 
Polestschuk und Jean-Pierre Haigneré auf die Erde zurück. Wassili Ziblijew und 
Alexander Serebrow bleiben an Bord des Mir-Komplexes. Der korrekte Kopplungs-
zeitpunkt von Sojus TM-17 ist vermutlich der 3. Juli 1624 UTC.

Starts
------

Am 14. Juli wurde Kosmos 2259 gestartet. Es handelt sich um einen vom Zentralen 
Spezialisierten Konstruktionsbüro hergestellten Bildaufklärungssatelliten der 
vierten Generation. Ein anderer Fernerkundungssatellit der Reihe Resurs-F, der 
von der gleichen Organisation stammt, wurde am 22. Juli ins All befördert. Er 
basiert auf dem Satellitenbus von Wostok.

Der von Martin Marietta Astro Space für die US-Luftwaffe gebaute Fernmelde-
satellit DSCS III F-7 wurde am 19. Juli mit einer Atlas II Centaur von Abschuss-
rampe 6 auf Cape Canaveral gestartet. Nach zwei Fehlschlägen der Atlas I in 
Serie ist dieser erfolgreiche Start wichtig für das Renommee von General 
Dynamics. Alle fünf Starts der Atlas II/IIA waren erfolgreich.

Eine Ariane 44L setzte am 22. Juli zwei Fernmeldesatelliten im Orbit aus. 
Hispasat 1B ist der vierte Satellit des Typs Eurostar 2000 des europäischen 
Herstellers Matra Marconi Space. Der vom spanischen staatlichen Unternehmen 
Hispasat betriebene Satellit ist mit 11 Ku-Band-Transpondern für das Fernmelde-
wesen und die Ausstrahlung von Direktfernsehen auf der Iberischen Halbinsel und 
den Kanarischen Inseln und einem weiteren Ku-Band-Transponder für die Fernseh-
übertragung in Lateinamerika versehen. Er hat zudem 4 militärische X-Band-Trans-
ponder. Die zweite Nutzlast an Bord der Ariane war Insat 2B, der von der indi-
schen Weltraumagentur gebaut wurde und betrieben wird. Er ist mit 18 C-Band-
Transpondern und einem meteorologischen Instrumentenpaket ausgerüstet.


Datum           Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

 1 Jul 1433     Sojus TM-17     Sojus 2         Baikonur        Raumschiff 43A
 8 Jul 0715     Kosmos 2258     Zyklon-M        Baikonur        ELINT      44A
14 Jul 1640     Kosmos 2259     Sojus           Plessezk        Aufklärung 45A
19 Jul 2204     DSCS III        Atlas AC-104    Canaveral       Komsat     46A
22 Jul 0830?    Resurs-F        Sojus           Plessezk        Fernerkun. 47A
22 Jul 2258     Hispasat 1B  )  Ariane 44L      Kourou          Komsat     48A
                Insat 2B     )                                  Komsat     48B

Wiedereintritte
---------------

 1. Juli       Endeavour       Landung am Kennedy-Raumfahrtzentrum
 1. Juli       EURECA          kehrte an Bord von Endeavour zur Erde zurück
 4. Juli       Progress M-18   kontrollierter Wiedereintritt
 4. Juli       Raduga-Kapsel   Landung in Russland
12. Juli       Resurs-F1       Landung in Kasachstan?
18. Juli       MSTI-1          Wiedereintritt

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission

OV-102 Columbia        OPF Bucht 2   STS-58
OV-103 Discovery       LC39B         STS-51
OV-104 Atlantis        Palmdale      OMDP
OV-105 Endeavour       OPF Bucht 1   STS-61

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/RSRM-34/ET-57        VAB Bucht 3 STS-58
ML3/RSRM-33/ET-59/OV-103 LC39B       STS-51

 .-----------------------------------------------------------------------------.
 |  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176                |
 |  Harvard-Smithsonian Center for    |                                        |
 |   Astrophysics                     |                                        |
 |  60 Garden St, MS4                 |                                        |
 |  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu        |
 |  USA                               |                                        |
 '-----------------------------------------------------------------------------'