Ausgabe 194

Jonathan's Space Report                          Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 194                                                              2. Mai 1994
--------------------------------------------------------------------------------

Redaktioneller Hinweis
----------------------

Es sollten nunmehr alle, die es wünschten auf der Verteilerliste sein. Lassen 
Sie es mich wissen, falls Sie diese Mitteilung nicht erhalten haben :-)
Diese Woche gibt es wenig Neues.

Space Shuttle
-------------

Endeavour wurde am 29. April von der Basis Edwards mit einem Trägerflugzeug 
(SCA) der Type Boeing-747 zum Armeeflugfeld Biggs in El Paso, Texas geflogen. Am 
30. April flog das SCA samt Raumfähre zur Luftwaffenbasis Dyess in Abilene, 
Texas und dann weiter zur Basis Little Rock, Arkansas. Am 2. Mai flog das SCA 
dann direkt weiter zum Kennedy-Raumfahrtzentrum. Der Orbiter wird später am 
heutigen Tag zur Arbeitsbucht 1 des Wartungshangars geschleppt werden. [Weiss 
jemand, welche 747 eingesetzt wurde - die NASA 905 oder 911?]

Mir
---

Die Besatzung EO-15 bestehend aus Wiktor Afanassjew, Juri Ussatschow und 
Wladimir [sic!] Poljakow ist seit 114 Tagen an Bord der Station Mir im Orbit. 
Kosmonautenarzt Poljakow macht seinen zweiten Raumflug und hat zusammengenommen 
fast ein Jahr im All verbracht. Damit ist er momentan zehnter auf der Rangliste 
der erfahrensten Raumfahrer aller Zeiten. Der Start der automatischen Fracht-
kapsel Progress M-23 wird frühestens am 18. Mai erfolgen.

X-15
----

Werbeeinschaltung: Die Frühlingsausgabe 1994 des raumfahrthistorischen Magazins 
Quest enthält mehrere Artikel über das Raketenflugzeug X-15, darunter ist auch 
einer aus meiner Feder mit der ersten kompletten Auflistung aller Flüge der 
X-15. Auch die März-Ausgabe der Fachzeitschrift der Britischen Interplanetaren 
Gesellschaft könnte Sie interessieren, die einen tollen Artikel über die 
Raketenbasis White Sands von Joel Powell und eine von mir verfasste trockene und 
lapidare Chronik der Trägerrakete Scout umfasst.

Starts
------

Michael Fennell teilt mit, dass sich die Delta-Stufe von SEDS 2 noch im Orbit 
befindet und der Wiedereintritt um den 6. Mai zu erwarten ist. Ein Teil der 
Leine hängt noch daran.

Der Start der Titan/Centaur TC-10 von LC41 am Cape Canaveral soll am 3. Mai 
erfolgen. Der erste Start einer Titan/Centaur, TC-12, war am 7. Februar erfolg-
reich durchgeführt worden. (Die TC-Nummern stammen von der Abteilung für Öffen-
tlichkeitsarbeit bei General Dynamics.)


Kürzliche Starts
----------------

Datum  UT       Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

 2 Mrz 0324     Koronas-I       Zyklon          Plessezk LC32   Sonnenphys. 14A
 4 Mrz 1353     Columbia        Shuttle         Kennedy LC39B   Raumschiff  15A
10 Mrz 0340     Navstar GPS 36) Delta 7925      Canaveral LC17  Navsat      16A
                SEDS 2 Starter )                                            16B
                SEDS 2 Endmasse)
13 Mrz 2232     P90-5    )      Taurus          Vandenberg      Technologie 17A
                DARPASAT )                                      Technol.?   17B
17 Mrz 1630     Kosmos 2274     Sojus-U         Plessezk LC43   Aufklärung  18A
22 Mrz 0454     Progress M-22   Sojus-U         Baikonur LC1    Fracht      19A
 9 Apr 1105     Endeavour       Space Shuttle   Kennedy LC39A   Raumschiff  20A
                Space Radar Lab
11 Apr 0749     Kosmos 2275   ) Proton/DM2      Baikonur LC81   Navigation  21A
                Kosmos 2276   )                                 Navigation  21B
                Kosmos 2277   )                                 Navigation  21C
13 Apr 0604     GOES 8          Atlas Centaur I Canaveral LC36B Wetter      22A
23 Apr 0802     Kosmos 2278     Zenit-2         Baikonur LC45   Funkaufkl.  23A
26 Apr 0214     Kosmos 2279     Kosmos-3M       Plessezk LC133  Navsat      24A
28 Apr 1714     Kosmos 2280     Sojus-U         Baikonur LC31   Aufklärung  25A

Wiedereintritte
---------------

15. März    Endmasse SEDS 2       Wiedereintritt
18. März    Columbia              Landung am KSC 
23. März    Progress M-21         kontrollierter Wiedereintritt
20. Apr.    Endeavour             Landung auf AFB Edwards

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission

OV-102 Columbia        OPF Bucht 2   STS-65
OV-103 Discovery       OPF Bucht 3   STS-64
OV-104 Atlantis        Palmdale      OMDP
OV-105 Endeavour       KSC SLF       STS-59

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/                   VAB Bucht 3   STS-68
ML2/
ML3/RSRM-39/           VAB Bucht 1   STS-65

 .-----------------------------------------------------------------------------.
 |  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176                |
 |  Harvard-Smithsonian Center for    |                                        |
 |   Astrophysics                     |                                        |
 |  60 Garden St, MS4                 |                                        |
 |  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu        |
 |  USA                               |                                        |
 '-----------------------------------------------------------------------------'