Ausgabe 220

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 220                                          26. November 1994, New York, NY
--------------------------------------------------------------------------------

Space Shuttle
-------------

Das Shuttle-Trägerflugzeug (905 oder 911?) startete am 21. November mit Atlantis 
von Edwards und flog nach einem Tankstopp auf der Luftwaffenbasis Kelly in San 
Antonio zur Basis Eglin in Florida weiter. Von Eglin ging es am 22. November 
weiter zum Shuttle-Landeplatz am KSC. Die Landung erfolgte um 1521. Die 
Raumfähre wurde in die Arbeitsbucht 3 des Wartungsgebäudes geschleppt.

Kürzliche Starts
----------------

Drei Navigationssatelliten der Serie Uragan ("Orkan") wurden am 20. November 
0039 UT an Bord einer einzelnen Trägerrakete vom Typ Proton-K gestartet. Die 
dritte Stufe der Proton erreichte eine niedrige Kreisbahn mit einer Neigung von 
64,8°. Um 1200 betrug ihre Umlaufbahn lediglich 122 x 137 km x 64,8° und sie 
trat vermutlich am gleichen Tag wieder ein. Unterdessen trennte sich die Ober-
stufe Blok-DM2 ab und gelangte mit einer ersten Zündung auf eine elliptische 
Transferbahn. Zwei kleine Antriebssätze zündeten, um den Treibstoff der DM2 auf 
den Tankboden der Stufe zu drücken. Sie trennten sich dann ab und blieben auf 
der Transferbahn. Die DM2 zündete erneut und gelangte auf eine Kreisbahn von 
19064 x 19127 km x 64,0°, wo die drei Uragan-Satelliten abgesetzt wurden. Sie 
erhielten die Namen Kosmos 2294, Kosmos 2295 und Kosmos 2296. Die Satelliten 
haben zur exakten Positionierung auf ihren 19100 km hohen Kreisbahnen mit einer 
Periode von 11 h 15 min kleine Antriebsaggregate an Bord. Sie sind Teil des 
GLONASS-Netzwerks (globales Navigationssatellitensystem), das vom russischen 
Verteidigungsministerium betrieben wird.

Kosmos 2297 wurde am 24. November von Baikonur mittels einer ukrainischen 
Zenit-2 auf einen Orbit von 851 x 879 km x 71,0° gestartet. Der Satellit ist mit 
einer Reihe von Detektoren zur elektronischen Aufklärung und zur Überwachung von 
Radioemissionen ausgerüstet.


-----------------------------------------------------------------------------
Datum  UT     Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

11 Okt 1430   Okean-O1 Nr. 7  Zyklon-3        Plessezk LC32   Fernerkund. 66A
13 Okt 1619   Express         Proton-K/DM-2-1 Baikonur LC200  Komsat      67A
15 Okt 0505   IRS-P2          PSLV            Sriharikota     Fernerkund. 68A
31 Okt 1430   Elektro         Proton-K/DM-2-1 Baikonur LC81   Wetter      69A
 1 Nov 0037   Astra 1D        Ariane 42P      Kourou ELA2     Komsat      70A
 1 Nov 0931   Wind            Delta 7925      Canaveral LC17B Forschung   71A
 2 Nov 0104   Kosmos 2293     Zyklon-2        Baikonur LC90   ELINT       72A
 3 Nov 1700   Atlantis        Space Shuttle   Kennedy LC39B   Raumschiff  73A
 4 Nov 0547   Resurs-O1 Nr. 3 Zenit-2         Baikonur LC45   Fernerkund. 74A
 4 Nov 1250   CRISTA-SPAS     -               Atlantis, LEO   Forschung   73B
11 Nov 0722   Progress M-25   Sojus-U         Baikonur LC1    Fracht      75A
20 Nov 0039   Kosmos 2294  )  Proton-K/DM-2   Baikonur LC200  Navsat      76A
              Kosmos 2295  )                                  Navsat      76B
              Kosmos 2296  )                                  Navsat      76C
24 Nov 0916   Kosmos 2297     Zenit-2         Baikonur LC45   Funkaufkl.  77A

Wiedereintritte
---------------

11. Okt.        Endeavour          Landung auf AFB Edwards
12. Okt.        Magellan           Eintritt in Venusatmosphäre
 4. Nov.        Molnija-1          Wiedereintritt (1984-29A)
 4. Nov.        Sojus TM-19        Landung in Kasachstan
14. Nov.        Atlantis           Landung auf AFB Edwards

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        Palmdale      OMDP       -
OV-103 Discovery       OPF Bucht 2   STS-63      2. Feb.
OV-104 Atlantis        OPF Bucht 3   STS-71
OV-105 Endeavour       OPF Bucht 1   STS-67     23. Feb

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/RSRM/ET            VAB Bucht 3   STS-63
ML2/RSRM-43            VAB Bucht 1   STS-67
ML3/

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS4                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu    |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/QEDT/jcm/jsr.html                       |
|      ftp://sao-ftp.harvard.edu/pub/jcm/space/news/news.*                |
'-------------------------------------------------------------------------'