Ausgabe 239

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 239                                               4. Mai 1995, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------
Eine ruhige Woche ...

Space Shuttle
-------------

Atlantis wurde am 26. April für die Mission STS-71 zur Rampe 39A hinausgerollt. 
Discovery wurde am 3. Mai vom Orbiter-Wartungshangar zum Montagegebäude VAB 
gerollt und am gleichen Tag mit dem Außentank und den Feststoffboostern für die 
Mission STS-70 verbunden. Es wurde jetzt entschieden, Discovery vor Atlantis zu 
starten. Discovery wird einen TDRS-Fernmeldesatelliten in den Orbit befördern.

Mir
---

Der in der letzten Ausgabe beschriebene Start des Satelliten GFZ-1 von der Mir 
erfolgte am 19. April 1912 UT.

Kürzliche Starts
----------------

Erratum: Der Startzeitpunkt von ERS-2 war 0144 UT und nicht 1344 UT. Ich habe 
die Information des Pressesprechers von Arianespace missverstanden.

Der Kontakt mit der auf einer heliozentrischen Umlaufbahn befindlichen Raumsonde 
Clementine ist wieder völlig hergestellt. Da nicht genügend Treibstoff für das 
Anfliegen eines Asteroiden verblieben war, sollte letzte Woche die Abdrift der 
Raumsonde von Erde durch eine Zündung verlangsamt und damit die Kommuni-
kationszeit maximiert werden.

Bewegungen geostationärer Satelliten
------------------------------------

Das sind die Positionen der heuer bislang gestarteten Satelliten:
 Intelsat 704   66,0° E
 UHF F/O F4    177,9° W
 Himawari 5    159,7° E
 Intelsat 705   56,2° W
 Brasilsat B2   60,8° W
 Hot Bird 1     12,5° E
 AMSC-1        101,8° W driftet 0,1° E/Tag


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

 3 Apr 1348   Orbcomm 1  )    Pegasus L1011   VAFB/PAWA       Komsat      17A
              Orbcomm 2  )                                    Komsat      17B
              Microlab 1 )                                    Forschung   17C

 5 Apr 1116   Ofeq-3          Shavit          Palamchim       Technol.    18A
 7 Apr 2347   AMSC-1          Atlas IIA       Canaveral LC36A Komsat      19A
 9 Apr 1934   Progress M-27   Sojus-U         Baikonur LC1    Fracht      20A
19 Apr 1912   GFZ-1           -               Mir             Geodäsie    8617JE
21 Apr 0144   ERS-2           Ariane 40       Kourou ELA2     Fernerkund. 21A

Wiedereintritte
---------------

 3. Apr.      Kosmos 2137     Wiedereintritt
 4. Apr.      Kosmos 2290     kontrollierter Wiedereintritt über dem Pazifik

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        OPF Bucht 3   STS-73     21. Sep.
OV-103 Discovery       LC39B         STS-70      8. Juni
OV-104 Atlantis        LC39A         STS-71     19. - 24. Juni? fraglich
OV-105 Endeavour       OPF Bucht 1   STS-69     20. Juli

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/
ML2/RSRM-44/ET-71/OV-103   LC39B     STS-70
ML3/RSRM-45/ET-70/OV-104   LC39A     STS-71

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS4                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu    |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/QEDT/jcm/jsr.html                       |
!      ftp://sao-ftp.harvard.edu/pub/jcm/space/news/news.*                |
'-------------------------------------------------------------------------'