Ausgabe 250

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 250                                             30. Juli 1995, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Space Shuttle
-------------

Beschädigungen an O-Ringen der internen Düsenverbindungen des linken Feststoff-
boosters von STS-71 und eines anderen SRB von STS-70 haben zu Sicherheits-
bedenken geführt. Der Start von STS-69 wurde verschoben, während die Dichtungen 
an den Düsenverbindungen überprüft werden. Wie es scheint, kann das Problem 
durch ein verbessertes Verfahren beim Anbringen des Dichtungsmaterials vermieden 
werden und es dürfte nur zu einer geringen Verzögerung (von weniger als einem 
Monat) kommen.

Mir
---

Eine zweite EVA begann am 19. Juli 0039 UT und dauerte 3 h 8 min. Solowjow blieb 
aufgrund eines Problems mit dem Raumanzug in der Luftschleuse, während Budarin 
mit dem Einbau des Infrarotspektrometers MIRAS anfing. Die dritte EVA erfolgte 
am 21. Juli 0030 und dauerte 5 h 35 min. Zusammen schlossen die beiden Kosmonau-
ten den Einbau von MIRAS ab. (Info aus C. van den Bergs MIRNEWS.)

Progress M-28 koppelte an den -X-seitigen Adapter der Mir an. Sojus TM-21 ist am 
Adapter +X von Kwant festgemacht.

Kürzliche Starts
----------------

Drei Navigationssatelliten der Serie Uragan (Hurrikan) wurden am 24. Juli unter 
den Namen Kosmos 2316, 2317 und 2318 gestartet. Die entsprechenden Satelliten-
nummern im GLONASS-System sind 780, 781 bzw. 785. Sie werden Teil des GLONASS-
Systems auf Bahnebene 2 sein. Am 25. Juli war die Bahn von Kosmos 2316 19101 x 
19134 km x 64,8° und 675,26 min. Die anderen beiden Satelliten waren auf ähn-
lichen Bahnen.

Der Orbiter Galileo führte am 27. Juli erfolgreich das Manöver ODM durch. Es war 
die erste bedeutende Zündung des mit flüssigem Treibstoff betriebenen Haupt-
triebwerks, welches zum Bahneinschuss verwendet werden wird. Der Orbiter ist 
jetzt für seinen Vorbeiflug an Io ausgerichtet, während die Sonde auf einer Bahn 
zum Aufschlagpunkt auf Jupiter unterwegs ist.

Bewegungen geostationärer Satelliten
------------------------------------

1995-35B, TDRS 7, war am 27. Juli bei 150° W und driftete 2,5°/d ostwärts.
1995-29A, DBS 3, scheint von seiner Position bei 110° W abzudriften.
1995-27A, UHF F/O F5, war am 28. Juli auf Position bei 72,6° E.
1994-55A, Optus B3, könnte sich von seiner Position bei 152,5° E entfernen.
1984-80A, Himawari 3, hat den geostationären Orbit verlassen.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

 8 Jun 0443   Kosmos 2313     Zyklon-2        Baikonur LC90   Aufklärung  28A
10 Jun 0024   DBS 3           Ariane 42P      Kourou ELA2     Komsat      29A
22 Jun 1958   STEP 3          Pegasus XL/L1011 PAWA           Forschung   FTO
27 Jun 1932   Atlantis        Space Shuttle   Kennedy LC39A   Raumschiff  30A
28 Jun 1825   Kosmos 2314     Sojus-U         Plessezk LC43   Aufklärung  31A
 5 Jul 0309   Kosmos 2315     Kosmos-3M       Plessezk LC132  Navigation  32A
 7 Jul 1623   Helios 1A  )    Ariane 40       Kourou ELA2     Aufklärung  33A
              CERISE        )                                 Funkaufkl.  33B
              UPM LBSAT 1   )                                 Technologie 33C
10 Jul 1238   USA 112         Titan 4 Centaur Canaveral LC41  Funkaufkl.  34A
13 Jul 0530   Galileo Sonde   -               Galileo, sol. Orb.       89-84E
13 Jul 1342   Discovery       Space Shuttle   Kennedy LC39B   Raumschiff  35A
13 Jul 1955   TDRS 7          IUS             Discovery, LEO  Komsat      35B
20 Jul 0304   Progress M-28   Sojus-U         Baikonur LC1    Fracht      36A
24 Jul 1552   Kosmos 2316 )   Proton-K/DM2    Baikonur        Navigation  37A
              Kosmos 2317 )                                   Navigation  37B
              Kosmos 2318 )                                   Navigation  37C

Wiedereintritte
---------------

 8. Juni        Kosmos 2258     Wiedereintritt
 7. Juli        Atlantis        Landung am KSC

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        OPF Bucht 3   STS-73     21. Sep.
OV-103 Discovery       OPF Bucht 1   OMDP
OV-104 Atlantis        OPF Bucht 2   STS-74     26. Okt.
OV-105 Endeavour       LC39A         STS-69      5. Aug.

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/RSRM-48/ET-72/OV-105   LC39A     STS-69
ML2/
ML3/

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS4                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu    |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/QEDT/jcm/space/jsr/jsr.html             |
|      ftp://sao-ftp.harvard.edu/pub/jcm/space/news/news.*                |
'-------------------------------------------------------------------------'