Ausgabe 252

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 252                                           13. August 1995, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Space Shuttle
-------------

Endeavour wurde am 8. August zurück zur Startrampe 39A gerollt. Mit den Repara-
turen an den SRBs wird dieses Wochenende begonnen werden.

Kürzliche Starts
----------------

Die am 5. August von Cape Canaveral gestartete Delta Nr. 228 verzeichnete den 
ersten teilweisen aber signifikanten Fehlschlag einer Delta II (seit 42 Starts). 
Die Rakete des Baumusters Delta 7925 hob von der Startplattform 17B ab, aber wie 
es scheint, trennte sich eine der seitlichen Feststoffbooster der Type Hercules 
GEM nicht ab, sodass die Erststufe nicht die geplante Geschwindigkeit erreichte. 
Die zweite Stufe glich dies bei ihrer ersten Zündung durch eine um 35 Sekunden 
längere als die geplante Brennzeit aus und beförderte die Rakete auf eine Park-
bahn. Die zweite Zündung zur Anhebung des Apogäums und der Reduktion der Inkli-
nation war erfolgreich, aber die dritte Zündung der Zweitstufe brach frühzeitig 
ab, als der Treibstoff ausging. Der Satellit und die dritte Stufe trennten sich 
von der zweiten Stufe ab und die Drittstufe PAM-D zündete und brachte den 
Satelliten auf eine Bahn mit einem Apogäum von nur 30000 km anstelle von 35700 
km. Das letzte vergleichbare Versagen bei der Abtrennung einer Starthilfsrakete 
hatte es 1974 beim Start des Satelliten Westar 1 gegeben. Die Delta ist eine 
ausgenommen zuverlässige Trägerrakete. In den vergangenen 25 Jahren verfehlte 
sich bei 150 Starts nur dreimal die Umlaufbahn und es gab eine Handvoll teilwei-
ser Fehlschläge ähnlich dem der Delta 228.

Nutzlast der Delta 228 war der Satellit Mugunghwa von Korea Telecom (der im 
Westen informell als Koreasat 1 bekannt ist). Mugunghwa ist ein Satellit der 
Serie Astro Space 3000 von Lockheed Martin mit einem Apogäumsmotor der Type 
Star 30, der zur Anhebung der Bahn gezündet werden wird. Mugunghwa wird einen 
Teil seines Lageregelungstreibstoffs Hydrazin zum endgültigen Zirkularisieren 
des Orbits und dem Wettmachen der fehlenden Leistung der Stufe 1 einsetzen. Am 
Ende des 5. August war Mugunghwa auf einer Umlaufbahn von 1371 x 29388 km x 
20,6° und 532,3 min. Die zweite Stufe der Delta, die die geplante vierte Zündung 
zum Entleerungsbrand nach der Trennung nicht durchführen konnte, da der Treib-
stoff ja bereits alle war, ist auf einer Umlaufbahn von 938 x 1373 km x 26,7° 
und 108,5 min. Am 10. August zündete Mugunghwa den Antrieb Star 30 und erreichte 
einen äquatorialen Orbit von 26911 x 29817 km x 0,2° und 1074,1 min Umlauf-
periode.

Der Satellit Magion 4 ist als 23646, 1995-39F, registriert worden. Bahnelemente 
von Space Command platzieren ihn auf einer Umlaufbahn von 760 x 191760 km x 
63,3° mit einer Periode von 5454,13 min.

Die Apogäumsstufe IABS des Atlas-Starts von DSCS III ist von Space Command noch 
nicht katalogisiert worden.

Ein Satellit der Reihe Molnija-3 wurde am 9. August von Plessezk gestartet. Die 
russischen Molnija-Satelliten werden für das inländische Fernmeldewesen auf 
elliptischen 12-Stunden-Bahnen mit 63° Inklination eingesetzt.

Der Satellit PAS 4 von Panamsat hob seine Bahn durch Zündungen seines flüssigen 
Apogäumsmotors am 5. und 6. August auf 26461 x 35729 km x 0,4° und 1203 min an.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name            Trägerrakete    Startgelände    Aufgabe    I.D.

 5 Jul 0309   Kosmos 2315     Kosmos-3M       Plessezk LC132  Navigation  32A
 7 Jul 1623   Helios 1A  )    Ariane 40       Kourou ELA2     Aufklärung  33A
              CERISE        )                                 Funkaufkl.  33B
              UPM LBSAT 1   )                                 Technologie 33C
10 Jul 1238   USA 112         Titan 4 Centaur Canaveral LC41  Funkaufkl.  34A
13 Jul 0530   Sonde Galileo   -               Galileo, sol. Orb.       89-84E
13 Jul 1342   Discovery       Space Shuttle   Kennedy LC39B   Raumschiff  35A
13 Jul 1955   TDRS 7          IUS             Discovery, LEO  Komsat      35B
20 Jul 0304   Progress M-28   Sojus-U         Baikonur LC1    Fracht      36A
24 Jul 1552   Kosmos 2316 )   Proton-K/DM2    Baikonur LC??   Navigation  37A
              Kosmos 2317 )                                   Navigation  37B
              Kosmos 2318 )                                   Navigation  37C
31 Jul 2330   DSCS III F9     Atlas IIA Centaur Canaveral LC36A Komsat    38A
 2 Aug 2359   Prognos-M2  )   Molnija-M       Plessezk LC43/3 Forschung   39A
              Magion 4    )                                   Forschung   39F
 3 Aug 2358   PAS 4           Ariane 4        Kourou ELA2     Komsat      40A
 5 Aug 1110   Mugunghwa       Delta 7925      Canaveral LC17B Komsat      41A
 9 Aug 0121   Molnija-3       Molnija-M       Plessezk LC43   Komsat      42A
   
Wiedereintritte
---------------

 7. Juli        Atlantis        Landung am KSC
22. Juli        Discovery       Landung am KSC

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        OPF Bucht 3   STS-73     21. Sep.
OV-103 Discovery       OPF Bucht 1   OMDP
OV-104 Atlantis        OPF Bucht 2   STS-74     26. Okt.
OV-105 Endeavour       LC39A         STS-69         Aug.?

ML/SRB/ET/Konfiguration

ML1/RSRM-48/ET-72/OV-105   LC39A         STS-69
ML2/RSRM-51                VAB Bucht 1?  STS-74
ML3/RSRM-50                VAB Bucht 3   STS-73

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS4                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu    |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/QEDT/jcm/space/jsr/jsr.html             |
|      ftp://sao-ftp.harvard.edu/pub/jcm/space/news/news.*                |
'-------------------------------------------------------------------------'