Ausgabe 323

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 323                                              29. Mai 1997, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Shuttle und Mir
---------------

STS-84: Atlantis legte am 22. Mai 0104 UTC von der Mir-Station ab. Die Raumfähre 
zündete am 24. Mai 1233 UTC ihre Triebwerke zum Verlassen der Umlaufbahn und 
landete um 1327 UTC auf Rollbahn 33 des Kennedy-Weltraumbahnhofs. Jerry Linenger 
kehrte an Bord der Atlantis zur Erde zurück und Mike Foale blieb als NASA-Be-
satzungsmitglied auf der Mir. Der nächste Raumtransporterflug ist für Juli mit 
STS-94 geplant, der Wiederholung von STS-83.

Kürzliche Starts
----------------

Ein russischer militärischer Satellit wurde am 20. Mai kurz nach dem Start von 
Baikonur zerstört. Die in der Ukraine produzierte Trägerrakete Zenit-2 versagte 
48 Sekunden nach dem Start, als ihre Triebwerke sich in einer Höhe von 15 km 
abschalteten und sie 28 km vom Startplatz entfernt aufschlug. Bei dem Satelliten 
handelte es sich vermutlich um einen Signalaufklärungssatelliten der Reihe 
Zelina-2, der nach Erreichen der Umlaufbahn Kosmos 2344 genannt worden wäre.

Der Fernmeldesatellit Thor 2 wurde am 21. Mai gestartet. Thor 2 ist ein Kommuni-
kationssatellit des Baumusters Hughes HS-376. Er wird für Telenor in Norwegen 
TV-Programme in Skandinavien ausstrahlen. Er wird den Satelliten Thor 1 ergän-
zen, der 1992 von der British Satellite Broadcasting erworben wurde und ur-
sprünglich als Marco Polo 2 bekannt war. Der Start erfolgte mit einer Delta 7925 
bei der zweiten erfolgreichen Mission einer Delta seit dem Fehlstart im Januar.

International Launch Services führte am 24. Mai von Baikonur den Start des Sa-
telliten Telstar 5 von Loral Skynet durch. Die Chrunitschew Proton-K platzierte 
Telstar 5 und die Oberstufe Energia Blok-DM-4 auf einer Parkbahn. Telstar 5 ist 
Fernmeldesatellit der Baureihe FS-1300 von Space Systems/Loral. Loral Skynet ist 
der Nachfolger von AT&Ts Satellitensystem Skynet.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name             Trägerrakete  Startgelände     Aufgabe    I.D.

 4 Apr 1647   DMSP 5D-2 S-14   Titan 23G     Vandenberg SLC4W Wetter      12A
 4 Apr 1920   Columbia/STS-83) Shuttle       Kennedy LC39A    Raumschiff  13A
              MSL-1 Spacelab )
 6 Apr 1604   Progress M-34    Sojus-U       Baikonur LC1     Fracht      14A
 9 Apr 0858   Kosmos 2340      Molnija-M     Plessezk LC16/2  Frühwarn.   15A
16 Apr 2309   Thaicom 3  )     Ariane 44LP   Kourou ELA2      Komsat      16A
              BSAT 1a    )                                                16B
17 Apr 1303   Kosmos 2341      Kosmos-3M     Plessezk LC132/1 Navsat      17A
21 Apr 1159   Minisat-01 )     Pegasus XL    L-1011, Gando    Technologie 18A
              Celestis   )                                    Bestattung  18B
25 Apr 0549   GOES 10          Atlas I       Canaveral LC36B  Wetter      19A
 5 Mai 1455   Iridium SV004 )  Delta 7920    Vandenberg SLC2W Komsat      20E
              Iridium SV005 )                                 Komsat      20D
              Iridium SV006 )                                 Komsat      20C
              Iridium SV007 )                                 Komsat      20B
              Iridium SV008 )                                 Komsat      20A
11 Mai 1617   DFH-3            CZ-3A         Xichang LC2      Komsat      21A
14 Mai 0033   Kosmos 2342      Molnija-M     Plessezk LC43/4  Frühwarn.   22A
15 Mai 0808   Atlantis STS-84  Shuttle       Kennedy LC39A    Raumschiff  23A
15 Mai 1210   Kosmos 2343      Sojus-U       Baikonur LC31    Aufklärung  24A
20 Mai 0707   -                Zenit-2       Baikonur LC45    Funkaufkl.  FTO
21 Mai 2239   Thor 2           Delta 7925    Canaveral LC17A  Komsat      25A
24 Mai 1700   Telstar 5        Proton/DM-4   Baikonur         Komsat      26A

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        OPF Bucht 1   STS-94     1. Juli
OV-103 Discovery       OPF Bucht 2   STS-85     7. Aug.
OV-104 Atlantis        OPF Bucht 3   STS-84
OV-105 Endeavour       VAB

MLP/SRB/ET/Konfiguration

MLP1/RSRM-62/ET                VAB Bucht 1    STS-94
MLP2/
MLP3/

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS6                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@urania.harvard.edu    |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/QEDT/jcm/space/jsr/jsr.html             |
| Back issues:  ftp://sao-ftp.harvard.edu/pub/jcm/space/news/news.*       |
'-------------------------------------------------------------------------'