Ausgabe 368

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 368                                           12. August 1998, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Shuttle und Mir
---------------

Die nächste Raumtransportermission ist STS-95 im Oktober. Wenngleich ich noch 
skeptisch bin, was die veranschlagten Starttermine von STS-88 und STS-93 be-
trifft, so erscheinen die Dinge im Augenblick verlässlich genug, um sie unten 
wieder aufzulisten.

Kürzliche Starts
----------------

Die Titan 4A-20 explodierte am 12. August 42 Sekunden nach dem Abheben von 
Cape Canaveral. Die Trägerrakete war vom Typ Lockheed Martin Titan 4A Centaur, 
die letzte 4A mit den letzten Feststoffboostern des Typs UTC/CSD, die jemals 
eingesetzt werden sollten. Alle zukünftigen Titan werden vom Baumuster 4B sein 
und die Feststoffbooster SRMU von Alliant einsetzen. Bei der Nutzlast soll es 
sich um einen Signalaufklärungssatelliten gehandelt haben und zwar um ein 
Nachfolgemodell der Serie VORTEX. Frühere Einheiten der Serie waren im August 
1994 und im April 1996 gestartet worden. Die Titan 4 scheint sich 40 s nach dem 
Abheben überschlagen zu haben, was auf ein Problem mit der Steuerung hindeutet. 
Die Rakete würde folglich aufgrund strukturellen Versagens explodiert sein, da 
sie nicht dafür gebaut ist, einen Flug quer zur Fahrtrichtung zu überstehen.

Kosmos 2360 wurde am 28. Juli mit einer Trägerrakete des Typs Zenit-2 von 
Baikonur aus gestartet. Kosmos 2360 ist ein elektronischer Aufklärungssatellit 
der Reihe Zelina-2, der vom Unternehmen Juschnoje in Dnepropetrowsk, Ukraine 
gefertigt wurde.

Am 2. August wurden acht kleine Fernmeldesatelliten der Serie Orbcomm gestartet. 
Das Trägerflugzeug L-1011 hob von der Insel Wallops mit einer Pegasus-XL/HAPS an 
Bord ab. Die Rakete wurde 100 km östlich vor der Küste Virginias abgeschossen 
(ich konnte die Länge und Breite nicht eruieren, falls sie jemandem bekannt 
sind, so bitte ich um Nachricht). Die Pegasus XL besteht aus drei Feststoff-
stufen, die das Gespann bestehend aus Orbcomm und HAPS auf eine suborbitale 
Flugbahn beförderten. Mit der ersten Zündung des Hydrazintriebwerks der HAPS 
gelangte die Nutzlast auf eine elliptische Transferbahn, eine zweite Zündung 
zirkularisierte die Bahn im Apogäum und kurz darauf erfolgte das Aussetzen der 
der acht diskusförmigen Satelliten. Orbcomm ist eine Tochtergesellschaft von 
Orbital Sciences Corp., die die Pegasus-Rakete bauten.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name              Trägerrakete  Startgelände      Aufgabe   I.D.

 2 Jun 2206   Discovery    )    Shuttle       Kennedy LC39A     Raumschiff 34A
              Spacehab     )
10 Jun 0035   Thor 3            Delta 7925    Canaveral LC17A   Komsat     35A
15 Jun 2258   Kosmos 2352  )    Zyklon-3      Plessezk LC32/1   Komsat     36A
              Kosmos 2353  )                                    Komsat     36B
              Kosmos 2354  )                                    Komsat     36C
              Kosmos 2355  )                                    Komsat     36D
              Kosmos 2356  )                                    Komsat     36E
              Kosmos 2357  )                                    Komsat     36F
18 Jun 2248   Intelsat 805      Atlas 2AS     Canaveral LC36A   Komsat     37A
24 Jun 1830   Kosmos 2358       Sojus-U       Plessezk          Aufklärung 38A
25 Jun 1400   Kosmos 2359       Sojus-U       Baikonur LC31     Aufklärung 39A
 1 Jul 0048   Molnija-3         Molnija-M     Plessezk          Komsat     40A
 3 Jul 1812   Nozomi            M-5           Kagoshima         Marssonde  41A
 7 Jul 0315   Tubsat-N   )      Schtil-1      K-407, Barents    Komsat     42A
              Tubsat-N1  )                                      Komsat     42B
10 Jul 0630   Resurs-O1 Nr. 4 ) Zenit-2       Baikonur LC45     Fernerkun. 43A
              Fasat-Bravo      )                                Exptl.     43B
              TMSAT            )                                Exptl.     43C
              Gurwin Techsat 1B)                                Exptl.     43D
              WESTPAC          )                                Geodäsie   43E
              SAFIR-2          )                                Komsat     43F
18 Jul 0920   Sinosat           CZ-3B         Xichang LC2       Komsat     44A
28 Jul 0915   Kosmos 2360       Zenit-2       Baikonur LC45     Funkaufkl. 45A
 2 Aug 1624   Orbcomm FM13  )   Pegasus XL    Wallops           Komsat     46A
              Orbcomm FM14  )                                   Komsat     46B
              Orbcomm FM15  )                                   Komsat     46C
              Orbcomm FM16  )                                   Komsat     46D
              Orbcomm FM17  )                                   Komsat     46E
              Orbcomm FM18  )                                   Komsat     46F
              Orbcomm FM19  )                                   Komsat     46G
              Orbcomm FM20  )                                   Komsat     46H
12 Aug 1130   USA               Titan 4A      Canaveral SLC41   Funkaufkl. FTO

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort      Mission    Startdatum

OV-102 Columbia        OPF Bucht 3   STS-93     28. Jan.
OV-103 Discovery       OPF Bucht 2   STS-95     29. Okt.
OV-104 Atlantis        Palmdale      OMDP
OV-105 Endeavour       OPF Bucht 1   STS-88      3. Dez.

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS6                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@cfa.harvard.edu       |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/~jcm/space/jsr/jsr.html                 |
| Back issues:  http://hea-www.harvard.edu/~jcm/space/jsr/back            |
| Subscribe/unsub: mail majordomo@head-cfa.harvard.edu, (un)subscribe jsr |
'-------------------------------------------------------------------------'