Ausgabe 467

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 467                                         14. November 2001, Cambridge, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Shuttle und Raumstation
-----------------------

Die Besatzung EP-2 - Afanassjew, Haigneré und Kosejew - legte am 31. Oktober 
0138:30 UTC mit Sojus TM-32 vom Pirs-Modul ab. Das Retromanöver erfolgte um 0404 
UTC und die Landung 180 km südöstlich von Dscheskasgan war um 0459:26 UTC. Somit 
verfügt die Langzeitbesatzung 3 mit Culbertston, Deshurow und Tjurin über das 
frische Sojus-Transportschiff Sojus TM-33, welches an das Sarja-Modul gekoppelt 
ist.

Am 12. November führten Culbertson und Deshurow einen Außenbordeinsatz vom Pirs-
Modul aus. Um 2127 UTC fiel der Druck unter 50 mbar und um 2141 UTC wurde die 
Luke geöffnet. Die Astronauten verbanden die letzten externen Anschlüsse des 
Pirs-Moduls und richteten das Rendezvous-System Kurs fertig ein. Die Schleuse 
wurde am 13. November 0245 UTC wieder geschlossen und der Druckausgleich begann 
um ungefähr 0250 UTC, womit die Dauer etwa 5 h 23 m betrug.

Die Vorbereitungen für den Start von STS-108 laufen weiter. Endeavour befindet 
sich jetzt auf Startplattform 39B.


Roter Planet - Erratum
----------------------

Es ist mir unbegreiflich, wie mir das passieren konnte. Der Dank gilt dem auf-
merksamen Leser Mike Grabois, der mich auf meinen Gebrauch von "Perigäum" und 
"Apogäum" aufmerksam machte. Meine Intention war es gewesen, die Oberbegriffe 
"Periapsis" und "Apoapsis" einzutippen. In den 1960er und 70er Jahren kamen die 
planetenspezifischen Begriffe kurz in Mode - in diesem Fall glaube ich waren es 
"Periares" und "Apoares". Die Schwierigkeit neue Begriffe für jeden neuen 
Himmelskörper zu finden (wie wäre es mit "Perierotikum" für die Sonde NEAR bei 
Eros?) führte dazu, dass sich die Oberbegriffe weitgehend durchsetzten. Aus-
nahmen sind Perihelium/Aphelium, die bei der Sonne sakrosankt in Gebrauch sind; 
Perijovum und Apojovum, die offenbar für die Sonde Galileo am Jupiter allgemein 
gebräuchlich sind; in der Astronomie werden manchmal Periastron/Apastron und 
Perigalaktikum/Apogalaktikum bei Sternen beziehungsweise Galaxien verwendet.

Kürzliche Starts
----------------

Diese Woche gab es keine neuen Satellitenstarts. Ein suborbitales Abwehrraketen-
ziel vom Typ STARS (eine Polaris mit einer Oberstufe Orbus-1) wurde am 9. Novem-
ber beim Start von Kodiak zerstört. Am 7. November flog eine Minuteman 3 im Zuge 
eines operationellen Tests erfolgreich von Vandenberg nach Kwajalein. Eine Topol 
wurde am 1. November von Plessezk nach Kamtschatka abgefeuert.

Mars Odyssey fährt mit dem aerodynamischen Bremsmanöver fort und hat jetzt eine 
Periapsis von 110 km. Genesis erreicht gerade den Punkt L1 im System Erde - 
Sonne. Ein nicht funktionierender thermischer Radiator hat zu gewissen Bedenken 
geführt, was den Zustand der nunmehr überhitzenden entscheidenden Batterie der 
Probenrückkehrkapsel betrifft. Genesis soll aber wie vorgesehen mit der Ge-
winnung von Proben des Sonnenwindes beginnen.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name              Trägerrakete   Startgelände     Aufgabe     I.D.

 7 Sep 1939   Picosat 7/8       -              Sindri, LEO      Technol.  00-42C
 8 Sep 1525   USA 160       )   Atlas IIAS     Vandenberg SLC3E Funkaufkl.   40A
              NRO-Satellit  )                                                40C
14 Sep 2335   Pirs           )  Sojus-U        Baikonur LC1     Stationsmodul
              Progress M-SO1 )                                  Fracht       41A
21 Sep 1849   Orbview-4  )      Taurus 2110    Vandenberg 576E  Erdbeob.     F01
              QuikTOMS   )                                      Umwelt       F01
              SBD        )                                      Technologie  F01
              Celestis-4 )                                      Bestattung   F01
25 Sep 2321   Atlantic Bird 2   Ariane 44P     Kourou ELA2      Ku Telekom.  42A
30 Sep 0240   Starshine 3  )    Athena-1       Kodiak           Forschung    43A
              Picosat      )                                    Technologie  43B
              PCSat        )                                    UHF/VHF Kom. 43C
              Sapphire     )                                    Technologie  43D
 5 Okt 2120   USA 161           Titan 4B       Vandenberg SLC4E Erdbeob.     44A
 6 Okt 1645   Raduga-1          Proton-K/DM2?  Baikonur         C Telekom.   45A
11 Okt 0232   USA 162           Atlas IIAS     Canaveral SLC36B Daten-Rel.?  46A
18 Okt 1851   QuickBird         Delta 7320     Vandenberg SLC2W Erdbeob.     47A
21 Okt 0859   Sojus TM-33       Sojus-U        Baikonur LC1     Raumschiff   48A
22 Okt 0453   TES      )        PSLV           Sriharikota      Erdbeob.?    49A
              BIRD     )                                        Erdbeob.     49C
              PROBA    )                                        Foto/Tech.   49B
25 Okt 1134   Molnija-3         Molnija-M      Plessezk LC43/3  Komm.        50A

Gegenwärtiger Status der Raumfähren
___________________________________

Orbiter                Standort       Mission             Startdatum
 
OV-102 Columbia        OPF Bucht 3    STS-109, HST SM-3B  14. Feb. 2002  
OV-103 Discovery       OPF Bucht 1?   Wartung
OV-104 Atlantis        OPF Bucht 2?   STS-110, ISS 8A     21. März 2002  
OV-105 Endeavour       LC39B          STS-108, ISS UF-1   29. Nov. 2001  

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Harvard-Smithsonian Center for    |                                    |
|   Astrophysics                     |                                    |
|  60 Garden St, MS6                 |                                    |
|  Cambridge MA 02138                |  inter : jcm@cfa.harvard.edu       |
|  USA                               |          jmcdowell@cfa.harvard.edu |
|                                                                         |
| JSR: http://hea-www.harvard.edu/~jcm/space/jsr/jsr.html                 |
| Back issues:  http://hea-www.harvard.edu/~jcm/space/jsr/back            |
| Subscribe/unsub: mail majordomo@head-cfa.harvard.edu, (un)subscribe jsr |
'-------------------------------------------------------------------------'