Ausgabe 555

Jonathan's Space Report                 Deutsche Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 555                                     4. Oktober 2005, El Escorial, Madrid
--------------------------------------------------------------------------------

Sojus TMA-7
-----------

Die Sojus-Raumkapsel Nr. 217 wurde am 1. Oktober als Sojus TMA-7 gestartet. 
Sojus TMA-7 trennte sich ungefähr 9 Minuten nach dem Start von der Endstufe 
der Trägerrakete Sojus-FG und leitete den Anflug auf die Raumstation ein, der 
am 3. Oktober 0527 UTC mit der Kopplung abgeschlossen wurde.

Die Besatzung von TMA-7 bestand aus Waleri Tokarew (Kommandant der Sojus), 
Bill McArthur (Bordingenieur der Sojus) und Greg Olsen (Raumflugteilnehmer). 
An Bord der Raumstation wurde McArthur Kommandant und Tokarew Bordingenieur 
von Expedition 12. Olsen ist ein Tourist, der die Russen für seine Mitnahme 
bezahlte. Die Langzeitbesatzung 11 bestehend aus Sergej Krikaljow und John 
Phillips wird zusammen mit Olsen in TMA-6 zur Erde zurückkehren, während die 
Langzeitbesatzung 12 auf der Raumstation verbleibt.

GPS IIR-M1
----------

Am 26. September wurde der neueste Navigationssatellit des US-
Verteidigungsministeriums an Bord einer Boeing Delta 7925 von Cape Canaveral 
gestartet. Beim GPS-Raumfahrzeug 57 handelt es sich um die erste Einheit der 
Version Block IIR-M. Es ist die gleiche Grundkonstruktion wie bei den IIR-
Satelliten mit der Satellitenplattform Lockheed Martin 4000, verfügt aber 
über zusätzliche Navigationssignale für zivile als auch militärische 
Anwender.

POPPY
-----

Mit der Freigabe von Bildmaterial der POPPY-Satelliten (siehe JSR 554) 
bestätigt sich, dass die frühen POPPY fast identisch mit den ellipsoiden und 
von Vanguard abgeleiteten GGSE-Satelliten waren. Eine späte Variante von 
POPPY mit offensichtlich gleichem Aufbau ist jedoch vollständig mit 
Solarzellen für zusätzlichen elektrischen Leistungsgewinn bedeckt. Dies ist 
vermutlich jene Version, die 1969 und 1971 in Gruppen zu vier gestartet 
wurde.


Tabelle kürzlich erfolgter Starts
---------------------------------

Datum  UT     Name              Trägerrakete    Startgelände     Aufgabe     I.D.

 2 Sep 0950   Kosmos 2415       Sojus-U         Baikonur LC31    Erdbeob.    34A
 8 Sep 1308   Progress M-54     Sojus-U         Baikonur LC1     Fracht      35A
 8 Sep 2153   Anik F1R          Proton-M/Bris-M Baikonur LC200/39 Komm.      36A
23 Sep 0224   STP-R1            Minotaur        Vandenberg SLC8  Tech.       37A
26 Sep 0337   Navstar GPS 57    Delta 7925      Canaveral SLC17A Navigation  38A
 1 Okt 0355   Sojus TMA-7       Sojus-FG        Baikonur LC1     Raumschiff  39A

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |  phone : (617) 495-7176            |
|  Somerville MA 02143               |  inter : jcm@host.planet4589.org   |
|  USA                               |          jcm@cfa.harvard.edu       |
|                                                                         |
| JSR: http://www.planet4589.org/jsr.html                                 |
| Back issues:  http://www.planet4589.org/space/jsr/back                  |
| Subscribe/unsub: mail majordomo@host.planet4589.org, (un)subscribe jsr  |   
'-------------------------------------------------------------------------'