Ausgabe 717

Jonathan's Space Report                          Übersetzung von Markus Dolensky
Nr. 717                                         1. November 2015, Somerville, MA
--------------------------------------------------------------------------------

Internationale Raumstation
--------------------------

Es läuft die Expedition 45 unter dem Kommando von Scott Kelly und mit den Bord-
ingenieuren Michail Kornijenko, Oleg Kononenko, Sergej Wolkow, Kimiya Yui und 
Kjell Lindgren.

Das Aussetzen von NanoRacks/PlanetLabs Satelliten der Reihe Flock-2b ging bis 
zum 7. Oktober weiter. Die beiden Satelliten Flock 2b-11 und 12 wurden jedoch 
wegen eines Problems mit dem Startbehälter nicht abgesetzt. Der Startbehälter 
NRCSD-6 wurde am 26. Oktober samt den beiden blockierten Satelliten von der 
Luftschleuse Kibos genommen und wird bei einer zukünftigen Dragon-Mission zur 
Erde zurückgebracht werden.

Am 28. Oktober unternahmen die Astronauten Kelly und Lindgren einen Außenbord-
einsatz in den Raumanzügen EMU 3003 und 3010. Die Luftschleuse Quest war von 
ungefähr 1200 UTC bis 1919 UTC dekomprimiert. Sie entfernten eine thermische Ab-
deckung von einem ausgefallenen Stromverteilerkasten, brachten neue thermische 
Abdeckungen am Teilchenphysikexperiment AMS-02 an, verlegten Kabel für den zu-
künftigen Kopplungsadapter IDA und schmierten Teile des Endes LEE-B von 
Canadarm-2. Das restliche Einfetten von LEE und das Kabelverlegen für IDA sowie 
das Montieren eines Entlüftungsventils am Knoten 3 wurden aus Zeitmangel weg-
gelassen.

NROL-55
-------

Bei der Mission United Launch Alliance Atlas AV-058 wurden am 8. Oktober von 
Vandenberg aus zwei Satelliten der NRO und ein Satz CubeSats auf eine Umlaufbahn 
befördert. Amateurbeobachter spürten USA-264 und einen weiteren "Rückstand" von 
USA 264 auf, bei dem es sich in Wirklichkeit wohl um eine heimliche aktive Nutz-
last in einem Orbit von 1014 x 1201 km x 63,4° handelt. Der Satellit dürfte ein 
Signalaufklärungssatellit der NRO/Marine sein und dem neuesten Nachfolger der 
Reihe GRAB/POPPY mit dem vermeintlichen Codenamen INTRUDER angehören.

Nach dem Absetzen der Primärnutzlasten machte AV-058 zwei weitere Zündungen auf 
eine resultierende Umlaufbahn von 496 x 800 km x 64,8° und setzte die CubeSats 
von GRACE mit einem CubeSat-Starter aus. Es war der vierte NPS-Startbehälter, 
der am Heck einer Atlas angebracht worden war. Die CubeSats sind:
    Aerocube-5c und 7 von Aerospace Corporation
    der Amateurfunksatellit AMSAT-OSCAR-85 (Fox-1A) von AMSAT-NA
    BisonSat vom College Salish Kootenai in Montana
    Alaska Research CubeSat 1 der Uni Alaska Fairbanks
    die drei Fernmeldesatelliten ALICE, EDDIE und JIMI des Nanosatelliten-
    programms (SNAP-3) des US Army Strategic Missile Defence Command
    das Experiment Low Mass Radio Science Transponder von JPL
    die beiden PropCubes Flora und Merryweather zum Studium der Wellen-
      ausbreitung in der Ionosphäre von Tyvak Nanosystems und der 
      Postgraduiertenschule der US-Marine
    Zwei SINOD-D-Satelliten mit Software-definierten Radiodemos von SRI Intern.

Apstar 9
--------

Apstar 9 von APT Satellite mit Sitz in Hongkong wurde am 16. Oktober von Xichang 
aus gestartet. Der Satellit basiert auf dem Bus DFH-4 von CAST in Peking und 
verfügt über C- und Ku-Band-Kommunikationsanlagen.

Tianhui-1 03
------------

Der dritte kartografische Satellit der Reihe Tianhui-1 wurde am 26. Oktober auf 
eine Bahnebene mit der gleichen Lokalzeit wie die seiner zwei Geschwister-
satelliten gestartet. Es war der 12. chinesische Satellitenstart in diesem Jahr 
und der 9. in den vergangen beiden Monaten.

Turksat
-------

Der zweite Satellit der Reihe Turksat-4 von Turk Telecom wurde am 16. Oktober 
von einer Proton gestartet. Der Satellit des Baumusters DS-2000 von Mitsubishi 
Electric hat 4900 kg und ist mit C-, Ku- und Ka-Band-Anlagen ausgestattet. Er 
befindet sich bei 50° O.

GPS 73
------

Das Raumfahrzeug Nr. 73 stieß am 31. Oktober zur GPS-Konstellation hinzu. Es war 
mit der Atlas AV-060 von ULA auf eine 12-Stunden-Kreisbahn befördert worden. Der 
Satellit des Modells IIF, Flug 11, hat den Rufnamen "Altair".

Cassini
-------

Cassini passierte am 28. Oktober 1524 UTC die Oberfläche von Enceladus in nur 
49 km Abstand. Dieser Vorbeiflug E-21 folgte jenem von E-20 am 14. Oktober 
1043 UTC in 1839 km Abstand von Enceladus.

Dawn
----

Dawn begann am 23. Oktober seinen Sinkflug von der hohen (HAMO) zur niedrigen 
(LAMO) Erkundungsbahn. HAMO war in 1470 km Abstand von Ceres. LAMO soll in 
380 km Höhe über dem mittleren Radius und über den Polen von Ceres liegen. Lei-
der sind die genauen Bahnparameter von Dawn seit geraumer Zeit nicht in JPL 
Horizons aktualisiert worden.

WT1190F
-------

Ein kleines Objekt von möglicherweise nur einem oder zwei Metern Größe, das von 
optischen Teleskopen des Himmelsüberwachungsprojekts Catalina auf einer transl-
unaren Bahn aufgespürt worden ist, konnte auf älteren Aufnahmen bis ins Jahr 
2009 zurückverfolgt werden. Es kann gut sein, dass das Objekt von einer Mond-
mission aus den 60ern stammt. Dessen häufige nahe Passagen am Mond machen es 
schwierig, die Bahn zurückzurechnen und einer spezifischen Mission zuzuweisen. 
Durch einen Mondvorbeiflug am 13. Juli in 47000 km Abstand und die nachfolgenden 
kontinuierlichen Schwerkrafteffekte von Mond und Sonne, gelangte WT1190F auf 
eine Bahn mit einem Apogäum von 680000 km und einem negativen Perigäum. WT1190F 
fällt momentan auf einem letzten Erdumlauf nunmehr innerhalb des Mondabstands 
herunter und soll am 13. November über dem Indischen Ozean östlich von Sri Lanka 
eintreten.

Es gibt ungefähr 25 verloren gegangene Objekte dieser Größe auf translunaren 
Bahnen. Dazu gehören Explorer 33, Prognos 9, Luna 4, Surveyor D-2, die Abdeckun-
gen der Instrumentenbucht von Apollo-15/16/17, mindestens sechs Endstufen 
Molnija Blok-L von Mondmissionen, drei sonstige kleine Raketenstufen und ein 
halbes Dutzend Entdrallgewichte. In den meisten dieser Fälle hat es nach dem 
Start in den sechziger und siebziger Jahren keine Bahndaten zu diesen Objekten 
gegeben.

Errata:
-------

In JSR 716 fehlte unter "Chinesische Satelliten 2" die Beschreibung des Satelli-
ten Kaituo-1 von Shenzen DFH Co., der elektrische Hall-Antriebsdüsen testet, 
sowie dessen Subsatellit DCBB, einem CubeSat im Format 2U und einer Amateurfunk-
nutzlast. Im Abschnitt zur ISS sollte das an Swesda gekoppelte Gefährt natürlich 
Progress M-29M heißen.


Tabelle kürzlich erfolgter orbitaler Starts
-------------------------------------------

Datum  UT    Name             Trägerrakete       Startgelände     Aufgabe       I.D.  Katalog Perigäum Apogäum  Inkl Anmerkungen
                                                                                                km       km      °

 2 Sep 0437   Sojus TMA-18M   Sojus-FG           Baikonur LC1     Raumschiff     43A   S40885    401 x    402 x 51,7 an ISS
 2 Sep 1018   MUOS 4          Atlas V 551        Canaveral SLC41  Komm.          44A   S40887   3802 x  35786 x 19,1
11 Sep 0208   GalileoSat-9  ) Sojus-ST-B/Fregat  CSG ZLS          Navigation     45A   S40889  23545 x  23610 x 57,4
              GalileoSat-10 )                                     Navigation     45B   S40890  23554 x  23700 x 57,4
12 Sep 1504   Tongxin Jisshu SW1  Chang Zheng 3B Xichang LC2      Komm.          46A   S40892    195 x  35814 x 27,1
14 Sep 0442   Gaofen 9        Chang Zheng 2D     Jiuquan LC603    Erdbeob.       47A   S40894    618 x    664 x 98,0 1100 LZ SSO
14 Sep 1900   Express AM-8    Proton-M/DM-03     Baikonur LC81/24 Komm.          48A   S40895  35814 x  35890 x  0,0 driftet auf GEO
17 Sep 1202   S-CUBE                             ISS, LEO         Astronomie   98-67GY S40898    397 x    408 x 51,6
17 Sep 1213   SERPENS                            ISS, LEO         Tech.        98-67GX S40897    396 x    408 x 51,6
19 Sep 2301   Kaituo-1      )                                     Tech/Komm.     49A?  S40899    515 x    536 x 97,5
              DCBB          )                                     Tech.          49P   S40912    513 x    536 x 97,5
              Luliang-1     ) Chang Zheng 6      Taiyuan LC16     Komm.          49F   S40904    517 x    538 x 97,5
              Zhineng hao   )                                     Tech.          49B   S40900    515 x    536 x 97,5
              Xingchen 1    )                                     Tech.          49              515 x    536 x 97,5
              Xingchen 2    )                                     Tech.          49              515 x    536 x 97,5
              Xingchen 3    )                                     Tech.          49              515 x    536 x 97,5
              Xingchen 4    )                                     Tech.          49              515 x    536 x 97,5
              Naxing-2      )                                     Tech.          49G?  S40905    519 x    541 x 97,5
              Zijing-1      )                                     Tech.          49              519 x    541 x 97,5
              Kongjian Shiyan 1)                                  Tech.          49              519 x    541 x 97,5
              Zheda Pixing 2A  )                                  Tech.          49C   S40901    516 x    536 x 97,5
              Zheda Pixing 2B  )                                  Tech.          49D   S40902    516 x    536 x 97,5
              Zidingxiang-2 )                                     Tech/Komm.     49K   S40908    520 x    542 x 97,5
              Xiwang-2A     )                                     Komm.          49E   S40903    499 x    532 x 97,5
              Xiwang-2B     )                                     Komm.          49N   S40911    519 x    539 x 97,5
              Xiwang-2C     )                                     Komm.          49H   S40906    519 x    539 x 97,5
              Xiwang-2D     )                                     Komm.          49J   S40907    519 x    539 x 97,5
              Xiwang-2E     )                                     Komm.          49L   S40909    519 x    538 x 97,5
              Xiwang-2F     )                                     Komm.          49M   S40910    518 x    541 x 97,5
23 Sep 2200   Kosmos 2507)    Rokot              Plessezk LC133/3 Komm.          50A   S40920   1502 x   1508 x 82,5
              Kosmos 2508)                                        Komm.          50B   S409210  1494 x   1507 x 82,5
              Kosmos 2509)                                        Komm.          50C   S40922   1496 x   1506 x 82,5
25 Sep 0141   Pujiang-1     ) Chang Zheng 11     Jiuquan SLS-E    Tech?          51A   S40925    468 x    486 x 97,3
              Shangkeda-2   )                                     Tech?          51B   S40926    466 x    487 x 97,3
              NJUST-2?      )                                     Tech?          51C   S40927    466 x    487 x 97,3
              NJFA-1?       )                                     Tech?          51D   S40928    466 x    487 x 97,3
28 Sep 0430   Astrosat       )                                    Astronomie     52A   S40930    633 x    650 x  6,0
              LAPAN-A2       )                                    Tech.          52B   S40931    631 x    650 x  6,0
              ExactView-9    ) PSLV-XL           Sriharikota FLP  Komm. (AIS)    52C   S40932    630 x    650 x  6,0
              Lemur-2-Joel   )                                    Komm./Atm.     52D   S40933    629 x    650 x  6,0
              Lemur-2-Peter  )                                    Komm./Atm.     52E   S40934    634 x    650 x  6,0
              Lemur-2-Jeroen )                                    Komm./Atm.     52F   S40935    635 x    650 x  6,0
              Lemur-2-Chris  )                                    Komm./Atm.     52G   S40936    635 x    650 x  6,0
29 Sep 2313   Beidou DW20     Chang Zheng 3B/G2  Xichang LC3      Navigation     53A   S40938    190 x  35881 x 55,0
30 Sep 1630   Sky Muster )    Ariane 5           Kourou ELA3      Komm.          54A   S40940    180 x  35563 x  6,0
              ARSAT-2    )                                        Komm.          54B   S40941    205 x  35550 x  6,0
 1 Okt 1649   Progress M-29M  Sojus-U            Baikonur LC1     Fracht         55A   S40944    400 x    408 x 51,6 koppelte an ISS
 2 Okt 1028   Morelos-3       Atlas V 421        Canaveral SLC41  Komm.          56A   S40946   4790?x  35800?x 27,0?
 5 Okt 1405   GOMX-3   )                         ISS, LEO         Komm. (ADS-B)98-67GZ S40948?   395 x    408 x 51,6
              AAUSAT-5 )                                          Komm. (AIS)  98-67HA S40949?   395 x    408 x 51,6
 6 Okt 0115   Flock 2b-1 )                       ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HB S40950    400 x    404 x 51,6
              Flock 2b-2 )                                        Erdbeob.     98-67HC S40951    398 x    406 x 51,6
 6 Okt 0430   Flock 2b-3 )                       ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HD S40952    399 x    405 x 51,6
              Flock 2b-4 )                                        Erdbeob.     98-67HE S40953    401 x    403 x 51,6
 6 Okt 0831   Flock 2b-5 )                       ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HF S40954    396 x    409 x 51,6
              Flock 2b-6 )                                        Erdbeob.     98-67HG S40955    396 x    409 x 51,6
 6 Okt 1145   Flock 2b-7 )                       ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HH S40956    396 x    408 x 51,6
              Flock 2b-8 )                                        Erdbeob.     98-67HJ S40957    397 x    408 x 51,6
 7 Okt 0010   Flock 2b-9 )                       ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HK S40962    397 x    408 x 51,6
              Flock 2b-10)                                        Erdbeob.     98-67HL S40963    397 x    408 x 51,6
 7 Okt 0413   Jilin-1 Optical A) Chang Zheng 2D  Jiuquan          Erdbeob.       57A?  S40958    640 x    665 x 97,8
              Jilin-1 Video 1  )                                  Erdbeob.       57B?  S40959    640 x    664 x 97,8
              Jilin-1 Video 2  )                                  Erdbeob.       57C?  S40960    639 x    664 x 97,8
              Jilin-1 Tec. Demo)                                  Erdbeob.       57D?  S40961    639 x    664 x 97,8
 7 Okt 1225   Flock 2b-13 )                      ISS, LEO         Erdbeob.     98-67HM S40979    395 x    408 x 51,7
              Flock 2b-14 )                                       Erdbeob.     98-67HN S40980    396 x    408 x 51,7
 8 Okt 1249   USA 246        ) Atlas V 401       Vandenberg SLC3E Funkaufkl.     58A   S40964   1014 x   1201 x 63,4
              USA 246 Payload 2 )                                 Funkaufkl.     58R   S40981   1014 x   1201 x 63,4
              Aerocube-5C       )                                 Tech.          58B   S40965    500 x   802  x 64,8
              Aerocube-7        )                                 Tech.          58C   S40966    500 x   802  x 64,8
              AMSAT-OSCAR-85    )                                 Komm./Tech     58D   S40967    500 x   802  x 64,8
              Bisonsat          )                                 Tech.          58E   S40968    500 x   802  x 64,8
              ARC-1             )                                 Tech.          58F   S40969    500 x   802  x 64,8
              SNAP-3 ALICE      )                                 Komm.          58G   S40970    500 x   802  x 64,8
              LMRST             )                                 Tech.          58H   S40971    500 x   802  x 64,8
              SNAP-3 EDDIE      )                                 Komm.          58J   S40972    500 x   802  x 64,8
              PropCube-3 Merryweather                             Forschung      58K   S40973    500 x   802  x 64,8
              SINOD-D 1         )                                 Tech.          58L   S40974    500 x   802  x 64,8
              SNAP-3 JIMI       )                                 Komm.          58M   S40975    500 x   802  x 64,8
              PropCube-1 Flora  )                                 Forschung      58N   S40976    500 x   802  x 64,8
              SINOD-D 3         )                                 Tech.          58P   S40977    500 x   802  x 64,8
16 Okt 1616   Apstar 9         Chang Zheng 3B    Xichang          Komm.          59A   S40982    190 x 41767  x 27,2
16 Okt 2040   Turksat 4B       Proton-M/Bris-M   Baikonur         Komm.          60A   S40984  35717 x 35759  x  0,0
26 Okt 0710   Tianhui 1-03     Chang Zheng 2D    Jiuquan          Erdbeob.       61A   S40988    490 x   500  x 97,4 1330 LZ SSO
31 Okt 1613   GPS SVN 73       Atlas V 401       Canaveral SLC41  Navigation     62A   S41019  20426 x 20485 x  55,0

Tabelle kürzlich erfolgter suborbitaler Starts
----------------------------------------------

Datum  UT    Nutzlast/Flug   Trägerrakete        Startgelände         Aufgabe   Apo./km  Ziel

 3 Sep 1701  NASA 36.291US   Black Brant 9       White Sands, NM      Solares UV    287  White Sands
11 Sep 1100  S-520-30        S-520               Uchinoura, Kyushu    Physik        312  Philippinensee
16 Sep 1906  NASA 39.012DR   Black Brant XI      Andoya, Norwegen     Ionos./Kalib. 299  Nordmeer
30 Sep 0828  M51 RVs         M-51                Landes, Frankreich   Test          500? Atlantik
 2 Okt 0539  O-STATES 1      S31/Orion           Kiruna, Schweden     Atmosphäre    246  ESRANGE Area B, Schweden
 7 Okt 2307  NASA 36.310GT   Black Brant 9       I. Wallops, Virginia Tech/Atmos    164? Atlantik
11 Okt       Emad RV         Emad                ?, Iran              Test          200? Iran?
19 Okt 1409  O-STATES 2      S31/Orion           Kiruna, Schweden     Atmosphäre    244  ESRANGE Area B, Schweden
21 Okt 1245  GT216GM RV      Minuteman 3         Vandenberg LF04      Übung        1300? Kwajalein
28 Okt 1130  4 RVs           Jars                Plessezk             Test         1000? Kura, Kamtschatka
30 Okt       Topol RV        Topol               Plessezk             Test         1000? Kura, Kamtschatka
30 Okt       R-29RM RV x 4?  Sinewa        K-117 Brjansk, Barentssee  Test         1000? Kura, Kamtschatka
30 Okt       R-29 RV x 4?    Wolna         K-223 Podolsk, Ochotsk. M. Test         1000? Chizha?, Halbinsel Kanin

.-------------------------------------------------------------------------.
|  Jonathan McDowell                 |                                    |
|  Somerville MA 02143               |  inter : planet4589 at gmail       |
|  USA                               |  twitter: @planet4589              |
|                                                                         |
| JSR: http://www.planet4589.org/jsr.html                                 |
| Back issues:  http://www.planet4589.org/space/jsr/back                  |
| Subscribe/unsub: http://www.planet4589.org/mailman/listinfo/jsr         |
'-------------------------------------------------------------------------'